Heizungsarmaturen
HeizungsCenter 3428
QR-Code
Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Handy ein, um diesen Artikel unterwegs weiter zu lesen.

Download
   
HeizungsCenter 3428 HeizungsCenter 3428
3428.00.000

Anwendungsbereich
Ausführung
Werkstoffe
Einbau
Technische Daten
Montage
Wartung
Zubehör

Maßzeichnungen
Bauteile / Bestellnummern

Datenblatt als PDF
Bedienungsanleitung
Kurzanleitung
Datanorm
 
Anwendungsbereich
Das SYR HeizungsCenter ist eine speziell entwickelte Armaturenkombination aus SYR Heizungsfilter HF3415 und SYR FüllCombi BA Plus. Das SYR HeizungsCenter 3428 wird in Warmwasserheizungskreisläufen nach DIN EN 12828, zur Filtration, Entgasung und Entfernung von Magnetit sowie für die automatische Be- und Nachfüllung eingesetzt. Grob- und feinkörnige Verunreinigungen (z.B. Rostschlämme), die zu Funktionsstörungen an Kontroll- und Regelorganen führen können, entfernt die leistungsfähige Filterkombination ebenso wie störende und korrosive Gase (z.B. Stickstoff, Sauerstoff). Zur Montage in die Rohrleitung dient der passende Kreuzflansch. Die SYR FüllCombi BA Plus dient dem automatischen Be- und Nachfüllen von Warmwasser-Zentralheizungsanlagen entsprechend DIN 4751, Teil 2, 3 und 4. Gemäß DIN EN 1717 wird das HeizungsCenter fest mit der Heizungsanlage verbunden. Sinkt der Versorgungsdruck während des Füllvorgangs unter den Druck der Heizungsanlage, unterbindet der im HeizungsCenter eingebaute Systemtrenner BA das Zurückfließen des Heizungswassers in die Trinkwasserleitung. Auch Heizungsanlagen mit Inhibitoren (Korrosions- und Frostschutzmittel) lassen sich durch das HeizungsCenter fest mit der TW-Installation verbinden.