Druckregulierung
SYRomat 309
QR-Code
Scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Handy ein, um diesen Artikel unterwegs weiter zu lesen.

Download
   
SYRomat 309 SYRomat 309
0309.20.000

Anwendungsbereich
Ausführung
Werkstoffe
Einbau
Technische Daten
Montage
Wartung
Zubehör

Maßzeichnungen
Bauteile / Bestellnummern

Datenblatt als PDF
Bedienungsanleitung
Kurzanleitung
Datanorm
 
Anwendungsbereich
Der Unterputzdruckminderer SYRomat 309 wird nach DIN 1988 vorwiegend im Hochbau bei Anlagen mit dezentraler Druckreduzierung eingesetzt. Er ist im Geltungsbereich der DIN 4109 - Schallschutz im Hochbau - voll einsetzbar. Durch die Ausführung als Kombinationsarmatur aus Absperrventil und Druckminderer wird ein erheblicher Rationalisierungsvorteil in der Montage erreicht.